Login
Anmeldung

Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitung für Frauen, die schon Mütter sind
09.02.2022 - 02.03.2022
  • Mittwoch 10:00 - 12:30

*Stand September 2021: der Kurs kann als Präsenzkurs stattfinden. Jede Teilnehmerin muss jedoch eine der 2Gs (geimpft oder genesen) zum Kursbeginn nachweisen können. Ist dies nicht der Fall, kann leider nicht am Kurs teilgenommen werden.Ein freiwilliger Selbsttest vor dem Kurs zu Hause wird trotzdem empfohlen. Danke!

Der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Teilnehmerinnen darf dann unterschritten werden. Sollte sich dies nochmal laut Berliner Verordnung ändern und die Abstandsregeln wieder gelten, findet der Kurs jedoch online via ZOOM statt!

 

--------

Geburtsvorbereitung:
Wir besprechen den Ablauf der Geburt, eventuelle Unterschiede zu vorausgegangenen Geburten,
tauschen uns über Erfahrungen aus und die daraus restultierenden Vorstellungen und Wünsche für
das Kommende. Auch das Wochenbett und das Stillen finden Raum. Du hast Zeit Dich in diesen
Stunden auf das neue Kind zu konzentrieren, was im Alltag manchmal untergehen mag und wir
besprechen mögliche Veränderungen für das zukünftige Geschwisterkind und wie Ihr damit umgehen
könnt.

Idealerweise sollte der Kurs spätestens in der 36. Schwangerschaftswoche (SSW) beendet sein,
vor der 25. SSW raten wir normalerweise von einem Kursbesuch ab.

------------------------

Ergänzend empfehlen wir einen oder beide der  körperorientierten Geburtsvorbereitungsworkshops zu besuchen: WS1 „Rücken, Beckenboden & Geburtspositionen“, WS2 "Atmung, Vertrauen & Entspannung“. An diesen kannst du übrigens auch schon ab der 13 SSW teilnehmen.

Die körperliche Selbsterfahrung ist eine hervorragende Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs. Das tiefere Verständnis und Gefühl für deinen Körper, so wie die Erfahrung bewusst und achtsam in dich hineinzuhören, werden dir am Tag der Geburt sehr hilfreich sein.



Eintragende