Login
Anmeldung

Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitung am Wochenende (mit Partner*In)
14.05.2022 - 15.05.2022
  • Samstag 10:00 - 17:00
  • Sonntag 10:00 - 17:00
Kursleitung: Julia Salaske

*Es gilt die 2G-Regel: geimpft oder genesen. Bitte bringt am ersten Kurstag einen entsprechenden Nachweis mit und beachtet weitere Informationen hierzu im Hygienekonzept unserer Praxis. Ein freiwilliger Selbsttest vor dem Kurs zu Hause wird trotzdem empfohlen. Danke! Sollte sich laut Berliner Verordnung nochmal etwas ändern, so dass ein Präsenzkurs nicht mehr sinnvoll/möglich sein sollte, wird der Kurs online stattfinden (Freitag Abend 17-20 Uhr, Samstag und Sonntag 10-14 Uhr).

Wir besprechen den Ablauf einer vaginalen Geburt, Wehenarten, wann sollte ich/wir los in die Klinik, was geschieht wann in meinem Körper, Routine im Krankenhaus, Schmerzen und deren Linderung, Stillen und Wochenbett. Zwischendurch gibt es immer genug Zeit für Fragen. Außerdem gehören natürlich auch Massagen, Informationen und Übungen zur Atmung oder einfach kleine Entspannungsübungen zum Kurs dazu.

Idealerweise sollte der Kurs spätestens in der 36. Schwangerschaftswoche (SSW) beendet sein, vor der 25. SSW raten wir normalerweise von einem Kursbesuch ab.


-----------------------------

Ergänzend empfehlen wir einen oder beide der  körperorientierten Geburtsvorbereitungsworkshops  zu besuchen: WS1 „Rücken, Beckenboden & Geburtspositionen“, WS2 "Atmung, Vertrauen & Entspannung“. An diesen kannst du übrigens auch schon ab der 13 SSW teilnehmen.

Die körperliche Selbsterfahrung ist eine hervorragende Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs. Das tiefere Verständnis und Gefühl für deinen Körper, so wie die Erfahrung bewusst und achtsam in dich hineinzuhören, werden dir am Tag der Geburt sehr hilfreich sein.

 


Eintragende

Begleitung